23. November – Tag 1

191 mal gelesen

wandersmann / pixelio.de

wandersmann / pixelio.de

Heute habe ich mich entschieden. Ich werde – mehr oder weniger – regelmäßig ein Tagebuch schreiben. Immerhin ist es dieses, wofür ein Weblog, oder wie es heute nur kurz genannt wird – ein Blog gedacht ist. Weiterhin soll dies ein Experiment sein, denn die Beiträge werden ausschließlich vom Handy aus erstellt.

Also beginnen wir.

Heute ist Samstag. Das hieß für mich zu aller erst einmal ausschlafen. Ein Luxus, den meine Frau seit etwas über sieben Monaten nicht mehr hat, denn Junior 2.0 lässt sie nicht. Weder ausschlafen, noch durchschlafen. Eigentlich sollte ich ihr dabei zur Seite stehen und wenigstens an Wochenenden die Nacht mit dem Kleinen verbringen. Dafür unterstütze ich sie wenigstens tagsüber. So habe ich heute gleich nach dem Aufstehen für knapp zwei Stunden und nach der Gartenarbeit für vier Stunden auf den Sonnefratz aufgepasst. Gemeinsam machten wir einen Einkaufsbummel und wer meint, man käme nur mit einem Hund gut bei Frauen an, der muss das mal mit einem Grinsebaby machen.

Zum Abschluss des Tages sah ich mit meiner Liebsten noch den Film Best Exotic Marigold Hotel, einen anrührenden Film über das älter werden und das Senioren Outsourcing

Was habt Ihr zu sagen?

Loading Facebook Comments ...

Kommentar verfassen

No Trackbacks.